Projektbereich A: Sagen

Teilprojekt A01: Episteme als Konfigurations-Prozess: Binnenströme des Wissens in keilschriftlichen Textcorpora

Projektleitung: Prof. Dr. Eva Cancik-Kirschbaum, Institut für Altorientalistik, FUB
(Fachgebiete: Altorientalistik / Assyriologie)

Teilprojekt A02: Altägyptische Philologie

Projektleitung: Prof. Dr. Jochem Kahl, Institut für Ägyptologie, FUB
(Fachgebiet: Ägyptologie)

Teilprojekt A03: Der Transfer medizinischer Episteme in den ‚enzyklopädischen‘ Sammelwerken der Spätantike

Projektleitung: Prof. Dr. Philip van der Eijk, Institut für Klassische Philologie, HU /
Prof. Dr. Markham J. Geller, Exzellenzcluster TOPOI
(Fachgebiete: Medizin- und Wissenschaftsgeschichte / Judaistik / Klassische Philologie)

Teilprojekt A04: Prozesse der Traditionsbildung in der De interpretatione-Kommentierung der Spätantike

Projektleitung: Prof. Dr. Gyburg Uhlmann, Institut für Griechische und Lateinische Philologie, FUB
(Fachgebiete: Klassische Philologie / Gräzistik)

Teilprojekt A05 (2012–2018): Von Logos zu Kalām: Figurationen von Sprachwissen in der vorderorientalischen Spätantike

Projektleitung: Prof. Dr. Angelika Neuwirth, Seminar für Semitistik und Arabistik, FUB
(Fachgebiete: Islamwissenschaft / Arabistik / Semitistik)

Teilprojekt A06: Alchemia poetica. Chemisches Wissen und Dichtung um 1600

Projektleitung: Prof. Dr. Volkhard Wels, Institut für Deutsche und Niederländische Philologie, FUB
(Fachgebiet: Neuere deutsche Literaturwissenschaft)

Teilprojekt A07: Erotema. Die Frage als epistemische Gattung im Kontext der französischen Sozietätsbewegung des 17. und frühen 18. Jahrhunderts

Projektleitung: Prof. Dr. Anita Traninger, Institut für Romanische Philologie, FUB
(Fachgebiet: Romanistik / Rhetorik / Wissensgeschichte)

Teilprojekt A08: Frühislamische Koranwissenschaft im Licht spätantiker Kommentarkulturen

Projektleitung: Dr. Nora Schmidt, Seminar für Semitistik und Arabistik, FUB
(Fachgebiete: Islamwissenschaft / Arabistik)