2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismen

Abbildung Programmflyer

Universitätsringvorlesung

Sommersemester 2016

Veranstaltungsreihe des SFB 980 "Episteme in Bewegung" zusammen mit dem Aristotelismus-Zentrum Berlin und dem Institut für Griechische und Lateinische Philologie (Klassische Gräzistik) im Rahmen des Programms "Offener Hörsaal"

Jahrestagung 2015

Himmelfahrt Mariae P. Puget (Genua 1664/65), Bode-Museum, Staatliche Museen zu Berlin

Figurales Wissen
Medialität, Ästhetik und Materialität von Wissen in der Vormoderne

2. − 4. Juli 2015

Dritte Jahrestagung des Sonderforschungsbereichs 980 "Episteme in Bewegung",
in Kooperation mit den Staatlichen Museen zu Berlin im Bode-Museum

Wissensschätze heben

Carta Marina des Olaus Magnus (1539)

Eine Reise durch vormoderne Wissenslandschaften

13.06.2015

Die Lange Nacht der Wissenschaften 2015 am Sonderforschungsbereich "Episteme in Bewegung"

Modell + Risiko

Abb.: Robert Fludd: Utriusque cosmi maioris (1617); MPIWG Berlin unter CC BY-SA 3.0; bearb. Melanie Wiener.

Historische Miniaturen zu dynamischen Epistemologien

06. – 08.11.2014

Internationale Konferenz des Teilprojekts C04 „Spielteufel, Narrenschiff, Totentanz: Figurationen von Risiko in Mittelalter und Früher Neuzeit“ (Leitung: H. Schramm) in Kooperation mit dem Exzellenzcluster Bild Wissen Gestaltung

Aristotle Transferred

Aristotle Transferred

The Ancient Greek Commentaries on Aristotle and the Transfer of Knowledge

23. – 25.10.2014

Internationale Tagung an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, konzipiert und organisiert vom Teilprojekt A04 "Prozesse der Traditionsbildung in der De interpretatione-Kommentierung in Spätantike und Mittelalter" (Leitung: G. Uhlmann)

Jahrestagung 2014

IterationWeb3

Iteration and/as Transformation of Knowledge

3./4. Juli 2014

Zweite Jahrestagung des Sonderforschungsbereichs 980 "Episteme in Bewegung" an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Vortragsreihe "Wissensdarstellung"

Darstellungswissen_quadrat

Wissensdarstellung – Darstellungswissen

seit Wintersemester 2013/14

Vortragsreihe der Konzeptgruppe III "Darstellung und Medialität" in Kooperation mit der ebenfalls an der Freien Universität angesiedelten KollegForschergruppe BildEvidenz

Ringvorlesung "Wissensbewegungen"

rv

Wissensbewegungen – Bewegliches Wissen. Wissenstransfer im historischen Wandel

Wintersemester 2013/14

Ringvorlesung des SFB 980 "Episteme in Bewegung. Wissenstransfer von der Alten Welt bis in die Frühe Neuzeit" im Forschungsverbund mit der Humboldt-Universität zu Berlin und dem Berliner Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte im Rahmen des Programms "Offener Hörsaal"

Jahrestagung 2013

Hintergrundfolie_JT2013_klein

Transcultural Entanglements and Global Perspectives in the Pre-Modern World

12./13. Juli 2013

Erste Jahrestagung  des Sonderforschungsbereichs 980 „Episteme in Bewegung. Wissenstransfer von der Alten Welt bis in die Frühe Neuzeit“ in Kooperation mit dem Haus der Kulturen der Welt