Veranstaltungen

des Teilprojekts „Artefakte, Schätze und Ruinen – Materialität und Geschichtlichkeit in der Literatur des englischen Mittelalters“, Leitung: Prof. Andrew James Johnston


01.–03.08.2019

Objects of Belief: Dissent, Reform and Material Culture in Late-Medieval England

Internationale Tagung in Kooperation mit Dr. Joshua Easterling (Murray State University)

                 

23. 25.08.2018

„Strange Matter“: How Things Disrupt Time

International conference organised by project B01 "Artefacts, Treasures and Ruins - Materiality and Historicity in the Literature of the English Middle Ages " (Head: Prof. Dr. Andrew James Johnston) 

 

28.06.2017 

Prof. Dr. Fiona Somerset (University of Connecticut): Lollards and the Law

Gastvortrag mit anschließendem Seminar auf Einladung des Teilprojekts B01 „Artefakte, Schätze und Ruinen – Materialität und Geschichtlichkeit in der Literatur des englischen Mittelalters“ (Leitung: Prof. Dr. Andrew James Johnston)

  

21.– 22.07.17 

Medieval Texts in Transit

Tagung in Kooperation mit Miriam Edlich-Muth (Freie Universität Berlin) und dem Centre for Medieval Literature der Universitäten Odense und York

   

05.05.2017

Alt und neu – Wechselseitiger Einfluss von Druck und Handschrift an Titelseiten in isländischen Handschriften des 16. und 17. Jahrhunderts

Gastvortrag von Silvia Hufnagel, PhD (Österreichischen Akademie der Wissenschaften) im Rahmen der Reihe „WissensFragen“

          
11.–12.03.2016

New Materialism(s) und vormoderne Wissensdynamiken.

Workshop mit Prof. Jeffrey Jerome Cohen (George Washington University)
 in Kooperation mit den Projekten B02 „Das Wunderbare als Konfiguration des Wissens in der Literatur des Mittelalters“ (Leitung: Prof. Dr. J. Eming) und C04 „Spielteufel, Narrenschiff, Totentanz. Figurationen von Risiko in Spätmittelalter und Früher Neuzeit“ (Leitung: Prof. Dr. V. Tkaczyk)

      
03.–04.09.2015

To speik off science, craft or sapience: Knowledge and Temporality in Medieval and Renaissance Scotland 

Workshop organisiert von Regina G. Scheibe

      
05.–07.06.2015

Material Artefacts: Reading the Past through Archaeological Objects in Medieval British Literature 

Internationale Tagung mit Jonanthan Gil Harris (Ashoka University), Lori Ann Garner’s (Rhodes College, Memphis), Andrew Hui’s (Yale-NUS College) und weiteren
   

29.–30.05.2014

Transcending Medieval Temporalities

International Workshop in collaboration with Wolfram Keller (Humboldt-Universität Berlin) and Margitta Rouse (Institut für Englische Philologie, Freie Universität Berlin)