Springe direkt zu Inhalt

Teilprojekt C01

Transfer apokalyptischen Wissens im antiken Christentum

Das Teilprojekt wird in der zweiten Förderphase nicht ausschließlich die Gattung ‚Apokalypse‘ selbst betrachten, sondern apokalyptische Motivik in anderen literarischen Gattungen in die Untersuchung einbeziehen. Um apokalyptische Wissensbestände besser zu verstehen, sollen sie als gattungsbedingte Wissenstransfers beleuchtet werden. Aus diesem Grunde wird der Transfer apokalyptischen Wissens in anderen Literaturgattungen wie zum Beispiel in Heiligenviten und Apostelakten vergleichend betrachtet. Dabei sollen auch die konkrete Entwicklung der verwendeten Gattungen und ihre institutionellen Kontexte untersucht werden.

Projektteam

Teilprojektleitung

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Studentische Hilfskraft

Ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dr. Emiliano Fiori

Ehemaliger Wiss. Mitarbeiter (C01)

Dr. Emiliano Fiori

Simon Danner

Ehemaliger Wiss. Mitarbeiter (C01)

Simon Danner

Dr. Emmanouela Grypeou

Ehemalige Wiss. Mitarbeiterin (C01)

Dr. Emmanouela Grypeou