Springe direkt zu Inhalt

Teilprojekt C09

Evaluationen von Wissen in konfuzianischen Akademien

Das Teilprojekt analysiert ostasiatische Prüfungskulturen anhand von konfuzianischen Akademien in China und Korea. Prüfungen und andere Formen der Wissensevaluation gewähren wichtige Indizien zur Identifikation der Modi des Wissenstransfers in vormodernen ostasiatischen Gesellschaften. Das Projekt konzentriert sich dabei auf die Veränderungen und Rekonfigurationen von Wissen in Examinationsprozessen anhand von rituellen Aspekten, institutionellen Rahmen und schriftlichem Kanon.

Projektteam

Teilprojektleitung

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Studentische Hilfskraft

Ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dr. Andreas Müller-Lee

Ehemaliger Wiss. Mitarbeiter

Dr. Andreas Müller-Lee