Springe direkt zu Inhalt

Jetzt online: der neue Wissenschaftspodcast „Hinter den Dingen. 5000 Jahre Wissensgeschichte zum Mitnehmen und Nachhören“

Neuer Wissenschaftspodcast "Hinter den Dingen"

Neuer Wissenschaftspodcast "Hinter den Dingen"
Bildquelle: Armin Hempel

Der neue Podcast des SFB  „Episteme in Bewegung“ feiert am 1. Oktober 2018 Premiere

News vom 01.10.2018

Heute geht der neue Podcast Hinter den Dingen. 5000 Jahre Wissensgeschichte zum Mitnehmen und Nachhören des „Episteme in Bewegung“ online. Er ist nun bei iTunes, Spotify und auch für Android abonnierbar.

Der Podcast macht Museumsobjekte zum Ausgangspunkt akustischer Reisen in die Wissensgeschichte der Vormoderne. In jeder Folge werden – in ganz eigener Weise – die Geschichten, die einem speziellen Objekt anhaften, von den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des SFB 980 erzählt.

Hinter den Dingen entsteht in Kooperation mit den Staatlichen Museen zu Berlin. Deutschlandfunk Kultur ist Medienpartner.

         

    

9 / 47