Von Allusion bis Zeugma. Interdisziplinäre Perspektiven auf die Wirkmacht rhetorischer Tropen und Figuren

24.10.2016 - 13.02.2017
RVL "Von Allusion bis Zeugma"

RVL "Von Allusion bis Zeugma"
Bildquelle: Bulwer, John, Chirologia (London 1648), „Ironiam instigo“, o.pag. Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel: H: T 146.8° Helmst. (1)

Ringvorlesung im Rahmen des Programms „Offener Hörsaal“, konzipiert und ausgerichtet von Prof. Dr. Anita Traninger (Teilprojekt A07 „Erotema. Die Frage als epistemische Gattung im Kontext der französischen Sozietätsbewegung des 17. und frühen 18. Jahrhunderts“) und Prof. Dr. Melanie Möller (Teilprojekt B07 „Die Anekdote als Medium des Wissenstransfers“)
  

Programm

24.10.2016

Grußwort des Präsident der Freien Universität Berlin
Prof. Dr. Peter-André Alt

Begrüßung und Einführung durch die Veranstalterinnen
Prof. Dr. Anita Traninger, Institut für Romanische Philologie
Prof. Dr. Melanie Möller, Institut für Griechische und Lateinische Philologie

Prof. Dr. Anita Traninger (Freie Universität Berlin):
Elocutio

Prof. Dr. Melanie Möller (Freie Universität Berlin):
Apostrophe

> zum Videomitschnitt
  

31.10.2016

Prof. Dr. Karin Gludovatz (Freie Universität Berlin):
Allusion

> zum Audiomitschnitt
   

07.11.2016

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Dieter Simon (Humboldt-Universität zu Berlin):
Fiktion

> zum Videomitschnitt
  

14.11.2016

Prof. Dr. Ulrike Schneider (Freie Universität Berlin):
Aposiopese

> zum Videomitschnitt
   

21.11.2016

Prof. Dr. Gyburg Uhlmann (Freie Universität Berlin):
Akkumulation

   
  

28.11.2016

Prof. Dr. Martina Wagner-Egelhaaf (Westfälische Wilhelms-Universität Münster):
Personifikation

> zum Videomitschnitt
    

05.12.2016

Prof. Dr. Karl-Heinz Ladeur (Universität Hamburg):
Metonymie

> zum Videomitschnitt
    

12.12.2016

Prof. Dr. Bernhard Huß (Freie Universität Berlin):
Oxymoron

> zum Videomitschnitt 
    

09.01.2017

Prof. Dr. Dres. h.c. Christoph Markschies (Humboldt-Universität zu Berlin):
Ironie
 

> zum Videomitschnitt
  

16.01.2017

Prof. Dr. Jürgen Brokoff (Freie Universität Berlin):
Chiasmus
  
   

23.01.2017

Prof. Dr. Dietmar Till (Eberhard-Karls-Universität Tübingen):
Geminatio

> Vortrag entfallen 
  

30.01.2017

Prof. Dr. Erhard Schüttpelz (Universität Siegen):
Katachrese
 

  

06.02.2017 

Prof. Dr. Eva Geulen (Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin):
Hysteron Proteron

> Vortrag entfallen
    

13.02.2017

Prof. Dr. Claudia Olk (Freie Universität Berlin):
Metapher

Zeit & Ort

24.10.2016 - 13.02.2017

Zeit: montags, 16–18 Uhr
Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 1a, 14195 Berlin