Springe direkt zu Inhalt

Lehrveranstaltungsarchiv

13184cHU: Was ist Wissensgeschichte? (Seminar)
Dozent/inProf. Dr. Viktoria Tkaczyk; Prof. Dr. Anke te Heesen
Zeit20.04.2018
Fr 14:00–16:00
13711: Philologie und Textkultur des pharaonischen Ägypten (Seminar)
Dozent/inProf. Dr. Jochem Kahl
Zeit18.04.2018
Mi 16:00–18:00
13793: Forschungsseminar Keilschriftmedizin (Forschungsseminar)
Dozent/inProf. Dr. Markham Geller
Zeit18.10.2017
Mi 14:00-16:00
14529: Jüdische Traditionen im Kontext (Spät-)antiker Wissenskulturen (Hauptseminar)
Dozent/inDr. des. Lennart Lehmhaus
Zeit19.04.2018
Do 16:00–18:00
16023: Al-Farabis Die Prinzipien der Ansichten der Bewohner der vortrefflichen Stadt (Seminar)
Dozent/inDr. Beate La Sala
Zeit17.10.2017
Di 10:00-12:00
16200: Naturwissenschaft oder Philosophie? Ein Überblick über die Naturphilosophie in der Antike von Thales bis Simplikios (Vorlesung)
Dozent/inProf. Dr. Gyburg Uhlmann
Zeit17.04.2018
Di 10:00–12:00
16220: Die Anekdote in der römischen Literatur (Vorlesung)
Dozent/inProf. Dr. Melanie Möller
Zeit19.10.2017
Do 14:00-16:00
16222: HS Gellius, Noctes Atticae, und andere anekdotische Texte (Hauptseminar)
Dozent/inProf. Dr. Melanie Möller
Zeit16.10.2017
Mo 14:00-16:00
16306: Klerikale Wissenskonfiguratonen in der Zeit der griechischen homines novi im Osmanischen Reich (Vorlesung)
Dozent/inProf. Dr. Miltos Pechlivanos
Zeit18.04.2018
Mi 16:00–18:00
16307: Höfische Wissenskonfigurationen in der Zeit der griechischen homines novi im Osmanischen Reich (Seminar)
Dozent/inProf. Dr. Miltos Pechlivanos
Zeit18.04.2018
Mi 18:00–20:00
16457: Deutungsmuster der Aufklärung (Hauptseminar)
Dozent/inDr. Martin Urmann, Dr. Fabian Goppelsröder
Zeit19.10.2017
Do 10:00-12:00
16650: (Un-)Ideale Orte in der arabischen und deutschsprachigen Literatur der Vormoderne (Seminar)
Dozent/inFalk Quenstedt, Dr. Nora Schmidt
Zeit18.10.2017
Mi 14:00-16:00
16683: Preposterous Utopias – Utopien vor ihrer Zeit (Übung)
Dozent/inDr. Tilo Renz
Zeit19.04.2018
Do 10:00–12:00
16684: Dinge in der Literatur des Mittelalters (Kolloquium)
Dozent/inProf. Dr. Jutta Eming
Zeit17.10.2017
Di 12:00-14:00
16684: Magie in Wissensdiskursen und literarische Texte des Mittelalters (Vorlesung)
Dozent/inProf. Dr. Jutta Eming
Zeit19.04.2018
Do 08:30–10:00
16710: Paracelsus (Hauptseminar)
Dozent/inProf. Dr. Volkhard Wels
Zeit19.04.2018
Do 16:00–18:00
16713: Literatur und Wissen in der Frühen Neuzeit (Hauptseminar)
Dozent/inProf. Dr. Volkhard Wels
Zeit19.10.2017
Do 16:00-18:00
16716: Paracelsismus und Spiritualismus im 16. und 17. Jahrhundert (Hauptseminar)
Dozent/inProf. Dr. Volkhard Wels
17030: Die französische Klassik. Institutionen, Konzepte und Transfer (Hauptseminar)
Dozent/inProf. Dr. Ulrike Schneider
Zeit18.10.2017
Mi 14:00-16:00
17201: Rhetorik und Literatur in der Frühen Neuzeit (Seminar)
Dozent/inProf. Dr. Anita Traninger
Zeit19.04.2018
Do 10:00–12:00
30344: Understanding University – The Rhetoric(s) of German Academia (Vorlesung)
Fächerübergreifende Vorlesung mit Seminaranteil im Rahmen des mit dem Zentralen Lehrpreis der Freien Universität Berlin 2017 ausgezeichneten Lehrprojekts  
Dozent/inProf. Dr. Anita Traninger
Zeit16.04.2018
Mo 16:00 – 18:00
30344b: Navigating the University – Formats and Strategies of Academic Discourse (Seminar)
Seminar im Rahmen des mit dem Zentralen Lehrpreis der Freien Universität Berlin 2017 ausgezeichneten Lehrprojekts 
Dozent/inIsabelle Fellner
Zeit19.04.2018
Do 14:00 – 16:00
5270042 (HUB): Forschungkolloquium "Antike Medizin" (Forschungsseminar)
Zeit Mo 10:00-12:00
16717: Alchemie und Dichtung um 1600 (Hauptseminar)
Das Seminar findet im Rahmen des Teilprojektes A06 "Alchemia poetica" des Sonderforschungsbereichs 980 "Episteme in Bewegung" statt und ist Teil des Pilotprojekts "Forschungsorientierte Lehre". Gelesen werden wissensvermittelnde Texte, die von ihrer Form her einer poetisch verfahrenden Alchemie zugerechnet werden können, indem sie sich z.B. narrativer oder bildlicher Elemente bedienen. Der ...
Dozent/inPD Dr. Volkhard Wels
Zeit24.10.2016
Donnerstag, 18–20 Uhr
2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismen (Ringvorlesung)
Die Ringvorlesung führt anlässlich des Aristoteles-Jahres, das wir 2016 feiern, in die wichtigsten Vorlesungen und Schriften des Aristoteles ein. Die Vortragenden, die sämtlich renommierte und innovative Aristoteles-Forscherinnen und -Forscher sind, präsentieren die verschiedenen Schriften zugleich aus ihrem Schulkontext und in der Reflexion durch Kommentare und Interpretationen. Sie ...
Dozent/inProf. Dr. Gyburg Uhlmann
Zeit20.04.2016 - 20.07.2016
Mi 18:00–20:00 Uhr
14513 (Lk) und (HS 1) Medizin im Talmud (Lektürekurs)
Dieser Kurs zur talmudischen Medizin wird von Markham J. Geller, Lennart Lehmhaus und Tanja Hidde unterrichtet. Der Talmud, das grundlegende Werk des rabbinischen Judentums enthält nicht nur religionsgesetzliche Diskussionen, sondern neben erzählenden Abschnitten auch eine Vielzahl an medizinischen Passagen. Wie, und in welchen Bahnen, verlief der Transfer von medizinischem Wissen? Kenntnisse ...
Dozent/inProf. Dr. Markham J. Geller, Dr. Lennart Lehmhaus, Tanja Hilde
Zeit21.04.2016 - 21.07.2016
Donnerstag, 16:00–18:00 Uhr
Studientag Aristoteles
Die Klassische Gräzistik der Freien Universität Berlin bietet einen Veranstaltungstag an, der sich speziell an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5–7 sowie 8–10 richtet. In zwei Veranstaltungsblöcken à 90 Minuten stellen wir Aristoteles vor: Wer war Aristoteles? In was für einer Zeit hat er gelebt? Worüber hat er nachgedacht und was hat er gelehrt und aufgeschrieben? Wir ...
Dozent/inProf. Dr. Gyburg Uhlmann
Zeit21.04.2016
13:00–18:00 Uhr
Klassiker der Philosophie – Aristoteles
Das Philosophische Propädeutikum, das vom 15.02. bis 17.03.2016 an der Freien Universität Berlin zum 7. Mal stattfindet, richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe und bietet Einführungen in geisteswissenschaftliche Kernthemen und Methoden. Die Veranstaltungsreihe ist in diesem Jahr dem griechischen Philosophen und universellen Gelehrten Aristoteles gewidmet. Mit einem ...
Dozent/inSandra Erker, Torben Frey, PD Dr. Michael Krewet, Alexander Lamprakis, Paul Neuendorf, Prof. Dr. Gyburg Uhlmann, Dr. Christian Vogel
Zeit15.02.2016 - 17.03.2016
18:00–20:00 Uhr
16023: Al-Farabi und Maimonides: Erkenntnis und Imagination (Seminar)
Sowohl Al-Farabi (ca.872-950) als auch Maimonides (ca.1135-1204) können als wichtige Vertreter des klassischen arabisch-islamischen bzw. des judäo-arabischen Denkens erachtet werden. Die Werke von Al-Farabi stellen hierbei eine wichtige Quelle für das Wirken von Maimonides dar. Das wird auch deutlich, wenn man beider Überlegungen zu Möglichkeiten und Grenzen von Wissen und Erkenntnis und ...
Dozent/inDr. Beate Ulrike La Sala
Zeit13.10.2015 - 12.02.2016
Di 10:00–12:00
16089: Kolloquium quatrolingue (Kolloquium)
In diesem Forschungskolloquium wird die Rezeption aristotelischer Texte im arabischen, jüdischen und lateinischen Kontext des Mittelalters behandelt.
Dozent/inProf. Dr. Anne Eusterschulte
Zeit13.10.2015 - 12.02.2016
Di 12:00–14:00
16756: Planung eines Forschungsprojekts (Forschungsseminar)
Dozent/inProf. Dr. Jutta Eming
Zeit13.10.2015 - 12.02.2016
Di 16:00–18:00
13170d: The “Early Modern” in Global History (Seminar)
Dozent/inMichael Facius
Zeit Di 12:00-14:00
13766 a-d: Das Eblaitische (Vorlesung, Sprachkurs, Seminar u. Lektürekurs)
Aus dem Palast von Ebla stammen tausende von Tontafeln, die in einem frühen Dialekt des Akkadischen verfasst sind und die unterschiedlichsten Textgattungen wie lexikalische Listen, administrative Texte, Beschwörungen, Korrespondenz u.a. enthalten. Dieser Kurs vermittelt zunächst die Grundlagen von Schrift und Sprache dieser Texte und erschließt auf dieser Grundlage die wichtigsten ...
Dozent/inDr. Ingo Schrakamp
Zeit montags 14-16:00 und donnerstags 14-16:00
14096: Konfuzianische Akademien als Bildungsinstitutionen der traditionellen koreanischen Gesellschaft (Seminar)
Dozent/inDr. Andreas Müller-Lee
Zeit29.04.2015 - 18.07.2015
Mi 12:00–14:00
14097: Konfuzianische Akademien als Bildungsinstitutionen der traditionellen koreanischen Gesellschaft (Übung)
Dozent/inMartin Gehlmann
Zeit15.04.2015 - 18.07.2015
Mi 14:00–16:00
14802: „Wissensethik“ in der griechischen Religion und Philosophie (Forschungsseminar)
Dozent/inDr. Alessandro Stavru
Zeit13.04.2015 - 18.07.2015
Mo 16:00–18:00
14803: „Übungswissen“ in antiker Religion und Philosophie (Forschungsseminar)
Dozent/inProf. Dr. Almut-Barbara Renger, Dr. Alessandro Stavru, Alexandra Stellmacher
Zeit Do 14-16 Uhr, Beginn 1. Woche
14807: Meister-Schüler-Beziehungen im euro-asiatischen Raum: Spannungen, Brüche, Konstruktionen (Forschungsseminar)
Dozent/inProf. Dr. Almut-Barbara Renger, Dr. Tudor Sala
Zeit 17.04. (12-14h); 24.04. (12-18h); 25.04. (12-18h); 08.05. (12-18h); 09.05. (12-18h)
16061: Vorstellungsvermögen und Vorstellungsbilder in der klassischen arabischen Philosophie (Hauptseminar)
Dozent/inDr. Beate Ulrike La Sala
Zeit16.04.2015
Do 12:00-14:00
16063: Phantasie und Vorstellungsbilder bei Platon und Aristoteles (Hauptseminar)
Dozent/inUrsula Ziegler
Zeit16.04.2015
Do 10:00-12:00
16607: Hartmann von Aue: ‚Iwein‘ (Seminar)
Dozent/inDr. Tilo Renz
Zeit Mi 10:00-12:00, Do 08:30-10:00
16611: Hartmann von Aue: ‚Iwein‘ (Seminar)
Dozent/inFalk Quenstedt
Zeit Mo 12:00-14:00, Mi 12:00-14:00
13441: Bilder der Seele in Antike/Spätantike und Renaissance (Forschungsseminar)
Dozent/inDr. Fabiana Cazzola, Ursula Ziegler
14813: Askese im christlichen Mönchtum: Transfer und Transformation (Seminar, BA, MA, Magister)
Dozent/inProf. Almut-Barbara Renger, Dr. Tudor Andrei Sala
14819: Körperwissen: Transfer und Innovation (Seminar u. Ringvorlesung)
Dozent/inProf. Dr. Almut-Barbara Renger, Prof. Dr. Christoph Wulf
Zeit23.10.2014 - 12.02.2015
Do 18-20 Uhr
16057: Die Rezeption der aristotelischen Erkenntnistheorie in der mittelalterlichen arabischen Philosophie (MA Hauptseminar Theoretische Philosophie/ Vertiefungsbereich)
Dozent/inDr. Beate Ulrike La Sala
16088: Colloquium quatroilingue (Kolloquium)
Dozent/inProf. Dr. Anne Eusterschulte, Prof. Dr. Wilhelm Schmidt-Biggemann, Jun.-Prof. Lukas Mühlethaler
Zeit Di 8:30-10:00 Uhr
17399: Constructing Difference-T-Inventing the Middle Ages in the 20th Century (Methodenübung)
Dozent/inProf. Dr. Andrew James Johnston
Zeit17.10.2014
Fr 16:00-18:00
17556: Hinter den Kulissen. Ein konferenzbegleitendes Seminar zur internationalen Tagung "Modell + Risiko. Historische Miniaturen dynamischer Epistemologien" (Forschungsseminar)
Dozent/inMichael Conrad M.A., Anna Laqua M.A., Peter Löffelbein M.A., Michael Lorber (promoviert)
13410: Materialität und Fiktion. Ästhetiken gemalter Wirklichkeit in Spätmittelalter und Früher Neuzeit (Hauptseminar)
Dozent/inProf. Dr. Klaus Krüger, Prof. Dr. Karin Gludovatz
Zeit15.04.2014 - 15.07.2014
13771: Forschung aktuell (Lektürekurs)
Dozent/inProf. Dr. Eva Cancik-Kirschbaum, Prof. Dr. Jörg Klinger
Zeit24.04.2014 - 17.07.2014
14813: Der Sukzessionsgedanke in der Antike: Modelle, Praktiken, Streitfragen (Methodenübung)
Dozent/inDr. Tudor Andrei Sala
Zeit16.04.2014 - 16.07.2014
16011: Platons Symposion (Seminar)
Dozent/inUrsula Ziegler
Zeit17.04.2014 - 17.07.2014
16027: Der Begriff der Seele in der islamischen Philosophie (Seminar)
Dozent/inDr. Beate Ulrike La Sala
Zeit17.04.2014 - 17.07.2014
16200: Bildungsinstitutionen in der Spätantike (Vorlesung)
Dozent/inProf. Dr. Gyburg Uhlmann
Zeit15.04.2014 - 15.07.2014
16210: Bildung und Schule (Hauptseminar)
Dozent/inProf. Dr. Gyburg Uhlmann
Zeit15.04.2014 - 15.07.2014
16211: Aristoteles-Handschriften in Bewegung (Forschungskolloquium)
Dozent/inProf. Dr. Gyburg Uhlmann
Zeit15.04.2014 - 15.07.2014
16217: Die Aristotelische Poetik und ihr Einfluss auf die europäische Literaturtheorie (Seminar/Hauptseminar)
Dozent/inProf. Dr. Arbogast Schmitt, Prof. Dr. Gyburg Uhlmann
Zeit21.07.2014 - 25.07.2014
16633: Exotismus und Orientalismus im Trauerspiel des Barock (Vertiefungsseminar)
Dozent/inIsabel von Holt
Zeit16.04.2014 - 16.07.2014
16642: Straßburger Alexander (Seminar)
Dozent/inPeter Baltes, Lydia Jones
Zeit15.04.2014 - 15.07.2014
16655: Walther lesen. Methoden der Analyse mittelalterlicher Texte (Vertiefungsseminar)
Dozent/inDr. Tilo Renz
Zeit17.04.2014 - 17.07.2014
17330: Medieval English Literatures: Writing Anglo-Saxon History (Seminar)
Dozent/inJan-Peer Hartmann M.A.
Zeit17.04.2014 - 17.07.2014
16006: Was heisst Wissen (Episteme)? Klassische Modelle und Kritik (Seminar)
Dozent/inProf. Dr. Anne Eusterschulte
16007: Was heisst Wissen (Episteme)? Klassische Modelle und Kritik (Schreibkurs)
Dozent/inProf. Dr. Anne Eusterschulte
16223: Wissensbewegungen – Bewegliches Wissen. Wissenstransfer im historischen Wandel (Ringvorlesung)
Dozent/inProf. Dr. Gyburg Uhlmann, Dr. Kristiane Hasselmann
16750: Magie und Wissen in Wolframs von Eschenbach 'Parzival' (Hauptseminar)
Dozent/inProf. Dr. Jutta Eming
16755: Planung eines Forschungsprojekts (Projektseminar)
Dozent/inProf. Dr. Jutta Eming