Springe direkt zu Inhalt

BONUSMATERIAL DAS EVANGELIUM NACH MARIA

Episode über Podigee-Webplayer anhören

Abonnieren bei/mit: Apple Podcasts | Spotify | Android

  

Für die Folge „Das Marienevangelium“ hat Jacquline Wormstädt den gesamten überlieferten Text des Evangeliums nach Maria aus dem Codex Berolinensis Gnosticus P. 8502 neu übersetzt. Die so entstandene deutschsprachige Fassung haben wir als Hörspiel inszeniert. Damit haben Sie die Möglichkeit, das ganze Evangelium nach Maria anzuhören.
   

Credits

Stimmen:
Maria Magdalena: Katharina Kwaschik
Jesus von Nazareth: Matthias Dittmer
Petrus: Alexander Bandilla
Levi/Jünger: Matthias Kelle
Andreas/Jünger: Frank Riede
Erzählerin: Selda Kaya

Übersetzung: Jacquline Wormstädt

Ton, Technik, Schnitt: Armin Hempel

„Das Marienevangelium“ aus der Reihe Hinter den Dingen. 5000 Jahre Wissensgeschichte zum Mitnehmen und Nachhören. Eine Produktion des Projekts „Schauräume des Wissenstransfers“ des Sonderforschungsbereichs „Episteme in Bewegung“ an der Freien Universität Berlin – das sind: Kristiane Hasselmann, Jan Fusek, Armin Hempel und Katrin Wächter.

Kooperationspartner für diese Folge ist das Ägyptische Museum und Papyrussammlung der Staatlichen Museen zu Berlin.

Hinter den Dingen entsteht in Kooperation mit den Staatlichen Museen zu BerlinDeutschlandfunk Kultur ist Medienpartner.
      

Kooperations- und Medienpartner