Working Paper No. 18/2019 | Konfigurationen des Wissenstransfers in biographischen Anekdoten. Theoretische Grundlegung im Fokus der Konzepte „Medium“, „Wissensoikonomie“ und „Negation“

Deckblatt

Deckblatt

Melanie Möller

Titel
Working Paper No. 18/2019 | Konfigurationen des Wissenstransfers in biographischen Anekdoten. Theoretische Grundlegung im Fokus der Konzepte „Medium“, „Wissensoikonomie“ und „Negation“
Verfasser
Melanie Möller
Art
Text