Martina Müller-Wiener: Revisited: Grenzgänge im östlichen Mittelmeerraum vor dem Hintergrund von Kulturtransferdiskussion und spatial turn

04.02.2013 | 10:00 - 12:00

Vortrag im Rahmen des Forschungscolloquiums des Teilprojekts T01 „Gegenstände des Transfers. Konzepte zur Vermittlung von Transferprozessen zwischen Nahem Osten und Europa in der Vormoderne im musealen Kontext“ (Leitung: Dr. V. Beyer) und der assoziierten DFG Emmy Noether-Gruppe „Kosmos/Ornatus. Ornamente in Persien und Frankreich c. 1400 im Vergleich“
 

Lektüregrundlage Koenen/Müller-Wiener „Prolog zum Thema Grenzgänge. Byzanz und die islamische Welt vom 9.–13. Jahrhundert“.

Zeit & Ort

04.02.2013 | 10:00 - 12:00

Institut für Kunstgeschichte, Koserstr. 20, 14195 Berlin, Raum A 163