Eine Nelke, verschiedene Kirschen und eine Fliege. Zur visuellen Epistemologie einer Madonna mit Kind von Giorgio Schiavone

Dec 20, 2012 | 04:00 PM - 06:00 PM

Vortrag von Marianne Seidig, Doktorandin im Graduiertenkolleg Religiöses Wissen im vormodernen Europa (800-1800), Tübingen, "Eine Nelke, verschiedene Kirschen und eine Fliege. Zur visuellen Epistemologie einer Madonna mit Kind von Giorgio Schiavone".

 

Die Veranstaltung wurde organisiert vom Teilprojekt B04/Krüger „Das Wissen der Kunst. Episteme und ästhetische Evidenz in der Renaissance“.

Time & Location

Dec 20, 2012 | 04:00 PM - 06:00 PM

Interimsräumlichkeiten des SFB 980,Konferenzraum, Arnimallee 22, 14195 Berlin