14513 (Lk) und (HS 1) Medizin im Talmud (Lektürekurs)

Dieser Kurs zur talmudischen Medizin wird von Markham J. Geller, Lennart Lehmhaus und Tanja Hidde unterrichtet. Der Talmud, das grundlegende Werk des rabbinischen Judentums enthält nicht nur religionsgesetzliche Diskussionen, sondern neben erzählenden Abschnitten auch eine Vielzahl an medizinischen Passagen. Wie, und in welchen Bahnen, verlief der Transfer von medizinischem Wissen? Kenntnisse des Hebräischen und Aramäischen sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung, da die Texte auch in Übersetzung vorgelegt werden.

Dozent/inProf. Dr. Markham J. Geller, Dr. Lennart Lehmhaus, Tanja Hilde
RaumFabeckstraße 23-25, 14195 Berlin 0.2052 Seminarraum
Beginn21.04.2016
Ende21.07.2016
Zeit

Donnerstag, 16:00–18:00 Uhr