Colloquium quatroilingue

(16088)

TypKolloquium
Dozent/inProf. Dr. Anne Eusterschulte, Prof. Dr. Wilhelm Schmidt-Biggemann, Jun.-Prof. Lukas Mühlethaler
SemesterWS 2014/15
Veranstaltungsumfang2 SWS
RaumVilla des SFB 980, Schwendenerstraße 8, 14195 Berlin "Blauer Salon"
Zeit

Di 8:30-10:00 Uhr

Das Colloquium quatrolingue, das als Kooperationsveranstaltung des Judaistischen und des Philosophischen Instituts konzipiert ist, wird sich in diesem Semester mit Aristoteles' logischen Schriften, den 2. Analytiken (Analytica posteriora) und ihrer griechischen, lateinischen, arabischen und hebräischen Kommentierung befassen. Die Original-Texte, die wir gemeinsam in den klassischen Originalsprachen aber stets auch parallel in englischen Übersetzungen lesen und diskutieren bzw. interpretieren, werden im Seminar zur Verfügung gestellt. Kenntnisse zumindest in einer der genannten klassischen Sprachen sind wünschenswert.